Programm Symposium

Unter dem Motto „Machine Vision and MR: Solving the Problems Together“ wurde ein spannendes und interessantes Kongressprogramm für das MR Symposium zusammengestellt. Erfahren Sie hier, inwiefern die Kombination von radiologischem Wissen, technischer Innovation und künstlicher Intelligenz die Zukunft der Radiologie prägen wird.

Angeboten werden zudem ein Grundkurs Magnetresonanztomographie sowie thematisch verschiedene Meet the Expert-Sitzungen.

Hier können Sie zu den einzelnen Tagen springen.

17.01.2019 | 18.01.2019 | 19.01.2019


Donnerstag, 17.01.2019

Welcome
Moderatoren: H. Hricak (USA-New York, NY), J. Ricke (D-München)
08:15Begrüßung                                                 

H. Hricak (USA-New York, NY),
J. Ricke (D-München)

08:30 - 10:15 Uhr: MRT Innovationen
Moderatoren: H. Hricak (USA-New York, NY), J. Ricke (D-München)
08:30MRT in 5 Minuten - Traum oder Zukunft?D. Sodickson (USA-New York, NY)
09:00Metabolische MRT BildgebungH. Hricak (USA-New York, NY)
09:30Radiologie in der Zukunft - Mensch oder Maschine?G. Langs (AT-Wien)
10:00Diskussion 
10:15Kaffeepause 
10:45 - 12:30 Uhr: MRT Gefäßbildgebung
Moderatoren: T. Bley (D-Würzburg), N. Tsilimparis (D-München)
10:45Intrakranielle Aneurysmen: Diagnostik und Follow-upn.n.
11:15MRA der thorakalen & abdominellen AortaB. Wintersperger (CAN-Toronto)
11:35Gefäßveränderungen bei DiabetesK. F. Kreitner (D-Mainz)
11:55Therapieplanung der Zukunft - 3D Druck von GefäßmodellenN. Thierfelder (D-München)
12:15Diskussion 
12:30Mittagessen 
12:50IndustriesymposiumRichard-Strauss-Saal, Olympiasaal
14:15 - 15:15 Uhr: film-reading and Special focus sessions: neuro & HNO
Moderatoren: B. Ertl-Wagner (CAN-Toronto)
14:15NeurodegenerationC. Hess (USA-San Francisco)
14:35Filmreading: NeuroK. Seelos (D-München)
14:55Filmreading: HNOS. Stöcklein (D-München)
15:15Kaffeepause 
15:45 - 17:30 Uhr: Gynäkologische Bildgebung
Moderatoren: S. Mahner (D-München)
15:45MRT des Uterus: was ist zu beachten?R. Kubik-Huch (CH-Baden)
16:05Tumoren des Ovar: was ist was?R. Forstner (AT-Salzburg)
16:25MR HIFU: welche Patientinnen eigenen sich?F. Strobl (D-München)
16:35MR MammographieE. M. Fallenberg (D-München)
16:55MR Interventionen der BrustD. Rjosk-Dendorfer (D-München)
17:15Diskussion 
17:30Kaffeepause 
18:00 - 18:45 Uhr: Gadolinium-Ablagerungen: was kann ich beunruhigten patienten sagen?
Moderatoren: B. Tombach (D-Osnabrück)
18:00Gadolinium-Ablagerungen: was kann ich beunruhigten Patienten sagen?H. Pietsch (D-Berlin)
18:30Diskussion 
18:50IndustriesymposiumOlympiasaal

 

Freitag, 18.01.2019

08:00 - 10:20 Uhr: Muskuloskelettale Bildgebung
Moderatoren: G. Antoch (D-Düsseldorf), W. Böcker (D-München)
08:00MRT des Handgelenks: Anatomie, Funktion und DysfunktionD. Resnick (USA-San Francisco)
08:20MRT des OSGW. Palmer (USA-Boston)
08:50DD von KMÖS, SIF und ONF. Römer (D-Erlangen)
09:10DD des Muskelödems inkl. SportverletzungenM. Mack (D-München)
09:30DD Ligamentäre- und SehnenverletzungenM. Zanetti (CH-Zürich)
09:50MRT der Schulter: superiores Labrum - Normvariante oder SLAP LäsionD. Resnick (USA-San Francisco)
10:10Diskussion 
10:20Kaffeepause 
10:50 - 12:35 Uhr: Abdomen & Becken
Moderatoren: C. Stroszczynski (D-Regensburg), J. Werner (D-München)
10:50Quantitative MRT der LeberS. Reeder (USA-Madison)
11:10Strukturierte Befundung in der Leber MRTH. Kramer (D-München)
11:25MRT der NierenM. Uder (D-Erlangen)
11:40MRT des PankreasF. Streitparth (D-München)
11:55MRT der ProstataL. Schimmöller (D-Düsseldorf)
12:10MRT Interventionen der ProstataF. Fischbach (D-Magdeburg)
12:25Diskussion 
12:35Mittagessen 
12:45IndustriesymposiumOlympiasaal
14:20 - 15:20 Uhr: film-reading and Special focus sessions: MSK & Abdomen
Moderater: C. Herold (AT-Wien), M. Uder (D-Erlangen)
14:20Das Knie: Korrelation von MRT und ArthroskopieW. Palmer (USA-Boston)
14:40Filmreading: MSKA. Heuck (D-München)
15:00Filmreading: Abdomenn.n.
15:20Kaffeepause 
15:50 - 17:50 Uhr: Kardiale Bildgebung
Moderatoren: M. Beer (D-Ulm), K. Nikolaou (D-Tübingen)
15:50MRT in der kardialen Diagnostik - Indikationen und HerausforderungenT. Grist (USA-Madison)
16:20MRT zur Myokarditis DiagnostikD. Maintz (D-Köln)
16:40MRT zur KHK und Ischämie DiagnostikU. Kramer (D-Winnenden)
17:00Linksventrikuläre Hypertrophie - Stellenwert der kardialen MRTK. Fischbach (D-Magdeburg)
17:20Kardiales T1 / T2 MappingF. v. Knobelsdorff (D-Hausham)
17:40Diskussion 
18:15IndustriesymposiumOlympiasaal

 

Samstag, 19.01.2019

08:30 - 10:30 uhr: MRT des ZNS
Moderatoren: M.-A. Weber (D-Rostock)
08:30Leukodystrophien - was ist was?B. Ertl-Wagner (CAN-Toronto)
08:50Entzündliche Erkrankungen des ZNSJ. Linn (D-Dresden)
09:10MRT zur Demenz DiagnostikC. Hess (USA-San Francisco)
09:40Neue Konzepte in der TumorbildgebungE. Hattingen (D-Frankfurt)
10:00MRT ZNS: 7T oder MR PETS. Trattnig (AT-Wien)
10:20Diskussion 
10:30Kaffeepause 
11:00 - 13:00 Uhr: HNO
Moderatoren: O. Jansen (D-Kiel)
11:00MRT der OrbitaU. Müller-Lisse (D-München)
11:20MRT FelsenbeinS. Stöcklein (D-München)
11:40Naso-Oropharynxn.n.
12:00Hypopharynx / LarynxG. Krombach (D-Gießen)
12:20SpeicheldrüsenC. Czerny (AT-Wien)
12:40Diskussion und Schlusswort 


Vorträge und Diskussionen sind in Englisch und Deutsch.

Es wird keine Simultanverdolmetschung angeboten.